030 609 810 68

SEO - Frankiermaschinen

Fortschritt: 0%
Jetzt Angebote erhalten!

Optimail 30

Frankieren ist eine zeitraubende Tätigkeit, vor allen Dingen immer dann, wenn jeden Tag sehr viele Briefe frankiert werden müssen. In früheren Zeiten musste das ein Mitarbeiter übernehmen, der die Briefmarken entweder mit der Zunge oder mit einem nassen Schwamm befeuchtet hat, damit die Marken auf die Kuverts geklebt werden konnten. In Firmen mit einem sehr hohen täglichen Postaufkommen war das eine verständlicherweise ungeliebte Tätigkeit.

Heute muss kein Mitarbeiter mehr die Briefmarken befeuchten, denn es gibt schließlich Frankiermaschinen, die diese Arbeit schnell, sauber und zuverlässig übernehmen. Eine dieser Frankiermaschinen ist die Optimail 30 von Frankotyp Postalia, einem Unternehmen, das zu den größten Unternehmen auf dem Sektor Frankiermaschinen weltweit gehört, und in Deutschland marktführend ist. Die Optimail 30 aus dem Traditionshaus Frankotyp Postalia ist eine sehr moderne und vor allem auch eine sehr effiziente Frankiermaschine, die das Arbeiten in jedem Büro um ein Vielfaches einfacher gestaltet.

Was macht die Frankiermaschine Optimail 30 so besonders?

Nicht in allen Büros, die jeden Tag ein großes Postaufkommen haben, ist auch der notwendige Platz für eine große Frankiermaschine gegeben. Wenn das der Fall ist, dann ist die Optimail 30 von Frankotyp Postalia eine sehr gute Wahl. Diese Frankiermaschine findet auch in einem kleinen Büro immer ihren Platz, denn das System ist zwar überaus kompakt, es ist aber auf der anderen Seite auch platzsparend. Mit dieser Eigenschaft empfiehlt sich die Frankiermaschine Optimail 30 auf für kleinere und für mittelständische Unternehmen, bei denen jeden Tag viel Post anfällt. Mit der Opitmail 30 wird es möglich, alle Briefprodukte der Deutschen Post schnell und einfach zu frankieren. Auch die technischen Daten der Optimail 30 können sich sehen lassen. So frankiert die Maschine bis zu 20 Briefe in einer Minute, es wird mit Thermotransferdruck gearbeitet und die Durchlassstärke für Briefe beträgt sechs Millimeter. Es stehen sechs unterschiedliche Werbemotive zur Auswahl und es gibt fünf Kostenstellen. Optional kann die Optimail 30 um eine Postwaage bis zu einem Gewicht von zwei Kilogramm und auch um einen Briefschließer erweitert werden. Der Zugang zur Maschine erfolgt mittels einer Chipkarte.

Die besonderen Merkmale der Optimail 30 von Frankotyp Postalia

Neben der normalen Frankierfunktion bietet die Optimail 30 von Frankotyp Postalia auch noch weitere Möglichkeiten und diverse Extras. So stehen zum Beispiel unterschiedliche Werbemotive zur Verfügung, es gibt mehrere Kostenstellen, detaillierte und ausführliche Textnachrichten und ein integriertes Modem zum Aufladen des Portos. Auch wenn es sich bei der Optimail 30 um ein effizientes Hightech Modell handelt, ist die Bedienung sehr schnell zu erlernen, und die Frankiermaschine von Frankotyp Postalia lässt sich auch ohne große Vorkenntnisse problemlos bedienen. Was die Maschine aber so besonders macht, ist ein sehr großes Display, das den Hintergrund beleuchtet. Auch die Menüführung ist denkbar einfach, sehr intuitiv und erklärt sich von selbst.

Wie hoch ist der Preis für eine Optimail 30 Frankiermaschine von Frankotyp Postalia?

Preise für die Frankiermaschine Optimail 20 von Frankotyp Postalia müssen beim Unternehmen selbst in Birkenwerder erfragt werden. Jede Maschine ist anders und jeder Kunde möchte andere Optionen haben. Aus diesem Grund kann der Preis für diese moderne Maschine nicht pauschalisiert werden.