030 609 810 68

SEO - Kaffeevollautomaten

Fortschritt: 0%
Jetzt Angebote erhalten!

AEG CG 6600 Espressovollautomat Test

Mit der Kannenfunktion ist der AEG CG 6600 Espressovollautomat mit einem Highlight ausgestattet, welches andere Espressovollautomaten vor Neid erblassen lässt. Für den Anwender bedeutet das einen Hochgenuss auch für die große Kaffeegesellschaft. Doch nicht nur diese angenehme Funktion auch die weiteren Ausstattungsmerkmale und das attraktive Äußere bringen dem AEG CG 6600 Espressovollautomat einiges an Pluspunkten ein. Mit über 1.000 Euro Anschaffungspreis ist der Espressovollautomat von AEG zwar kein Schnäppchen, bietet dennoch ein überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis und schneidet im Test gut ab.

Klein aber fein

Durch seine kompakten Maße von 29 x 38 x 38 cm passt der AEG CG 6600 Espressovollautomat auch in kleine Büroküchen und entpuppt sich durch seine dezente Optik zu einem echten Eyecatcher. Zu bedienen ist das kleine Technikwunder über Drück- und Drehknöpfe, die Anzeige der gewählten Einstellung wird direkt auf dem Display angezeigt. Das Multifunktions-Textdisplay macht es dabei besonders einfach, denn die detaillierten Menüschritte werden übersichtlich in Textform dargestellt. Durch das eigene Mahlwerk und das „Crema plus“ Sieb gelingt echter Kaffeehausgenuss in den eigenen vier Wänden. Besonders praktisch ist dabei die Kannenfunktion, die auf Knopfdruck bis zu 10 Espressi direkt in eine hochwertige Edelstahlkanne laufen lässt. Das spart das lästige Tassentauschen in großer Kaffeerunde und garantiert dennoch einen erstklassigen Espresso. Doch das ist nur eine der zahlreichen Funktionen des AEG CG 6600 Espressovollautomat.

Ausstattungsmerkmale

Neben der Mehrtassenfunktion glänzt der Espressovollautomat auch durch eine perfekte Symbiose von Ausstattung und Optik. Eleganz und Stil gepaart mit erstklassiger und vor allem einfacher Bedienerführung zeichnen den AEG CG 6600 Espressovollautomat aus. Mit einigen wenigen Tasten lassen sich zahlreiche Einstellung vornehmen, die für feinsten Kaffeegenuss sorgen. So machen individuell einstellbare Wassermenge und Kaffeestärke einen guten Eindruck und mit dem separaten Milchaufschäumer gelingen auch Latte Macchiato oder Cappuccino ganz einfach auf Knopfdruck. Das gelingt durch das entnehmbare Milchdepot ganz von alleine. Sobald der Sensor das angeschlossene Depot erkannt hat, gelangt der Milchschaum auf Knopfdruck direkt in die Tasse.

Espressovollautomat

Bei der Cappuccino Einstellung schließt sodann der automatische Mahl- und Brühvorgang an und lässt die Kaffeespezialität direkt in die Tasse fließen. Mit der speziellen Funktionstaste genügt ein Knopfdruck und die Leitungen werden wieder von Milchresten befreit, lästiges manuelles Säubern entfällt. Auch die jeweilige Kaffeetemperatur lässt sich ganz nach den Wünschen des Bedieners einstellen. Durch die bequeme Frontbedienung – der Wassertank lässt sich entnehmen und nachfüllen, ohne, dass die Maschine verrückt werden muss und auch die Brüheinheit lässt sich so entnehmen und reinigen – passt der AEG CG 6600 Espressovollautomat darüber hinaus auch in die kleinste Nische.