030 609 810 68

SEO - Augenlasern

Fortschritt: 0%
Jetzt Angebote erhalten!

Gibt es die eine beste Augenlaserklinik in Deutschland?

Die besten Augenkliniken in Deutschland für LASIK

Augenbehandlungen mit Laser haben in den letzten Jahren stark zugenommen. In allen größeren deutschen Städten bieten Augenkliniken die Korrektur der Augen mittels LASIK-Behandlung an. Für den interessierten Patienten wird es natürlich immer schwieriger, die für das Augenlasern in Deutschland beste Klinik zu finden.

Anhaltspunkte bieten objektive Bewertungen wie die Auszeichnung mit dem LASIK-TÜV-Siegel und Auszeichnungen für die besten Augenärzte in Deutschland, sowie eher subjektive Aspekte wie die Bewertungen anderer Patienten im Internet, die Preise für die gewünschte Behandlung. In kleineren Städten kann es sogar sinnvoll sein, statt auf die einzige Augenklinik vor Ort auf eine bessere Klinik in der Großstadt zu setzen, auch wenn der Anfahrtsweg länger ist.

Augenlasern in Deutschland: Die beste Klinik nach objektiven Aspekten finden

Die wichtigsten objektiven Anhaltspunkte bei der Auswahl einer geeigneten Augenklinik für LASIK sind:

  • Die Auszeichnung mit dem TÜV-Gütesiegel
  • Auszeichnungen der behandelnden Ärzte
  • Erfahrung durch die Zahl der durchgeführten Behandlungen

Das TÜV-Gütesiegel

Tüv-Siegel

Das TÜV-Gütesiegel für Augenlaserkliniken wurde vom gemeinnützigen Verband der Spezialkliniken Deutschlands für Augenlaser und Refraktive Chirurgie e.V. (VSDAR) in Kooperation mit der TÜV SÜD Management Service GmbH eingeführt. Unabhängige Prüfer bewerten dabei folgende Aspekte:

  • Qualifikation und Erfahrungen der Augenärzte
  • Qualifikation und Erfahrungen des Klinikpersonals
  • Einhaltung der von Robert Koch-Institut festgelegten Hygienemaßnahmen
  • Technische Ausrüstung der Klinik
  • Behandlungsergebnisse entsprechend den medizinischen Anforderungen
  • Zufriedenheit der Patienten.

Die TÜV-Prüfungen werden jedes Jahr aufs Neue durchgeführt und alle zwei Jahre werden die medizinischen Richtlinien und der Bewertungskatalog überarbeitet um stets die neuesten medizinischen Fortschritte zu berücksichtigen. Ein Nachlassen bei der Qualität der Arbeit führt also schnell zum Verlust des TÜV-Gütesiegels.

Wer für das Augenlasern in Deutschland die beste Klinik sucht, findet mit dieser Auszeichnung einen zuverlässigen Wegweiser zu Kandidaten am eigenen Wohnort.

Die Auszeichnung der behandelnden Ärzte

Es lohnt sich, auf der Website der jeweiligen Augenklinik nach den Auszeichnungen der behandelnden Ärzte zu schauen. Zahlreiche deutsche und internationale Kongresse und Fachverbände zeichnen Augenärzte für ihre Leistungen aus.

Der Internationale Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen vergibt beispielsweise jährlich seine DOC-Medaillen, während der Verein Rheinisch-Westfälischer Augenärzte e.V. den mit 10.000€ dotierten Dr. Georg-Preis verlieht. Sollte ein Augenarzt gar keine Auszeichnungen vorweisen können oder nur einen schwammigen "Achievement Award" der University of West-Samoa sollten Patienten skeptisch werden.

Sehr hilfreich sind übrigens auch die jährlich neu aufgelegten Ärztelisten des Magazins Focus. Wer von FOCUS zu den zehn führenden Augenärzten Deutschlands gezählt wird, braucht sich nicht über Patientenmangel zu beklagen.

Die Erfahrung der Ärzte

Es liegt auf der Hand: Augenärzte, die seit Jahren tägliche LASIK-Eingriffe vornehmen, sind routinierter und geübter als junge Anfänger. Um den Ansprüchen von TÜV SÜD zu genügen, müssen Augenärzte etwa 40.000 Eingriffe mit dem Augenlaser jährlich vornehmen.

Allerdings ist eine große Erfahrung kein Garant für eine erfolgreiche Operation: Auch dem besten und erfahrensten Art können Flüchtigkeitsfehler unterlaufen, während der junge ehrgeizige Aufsteiger ganz besonders darauf achten wird, sorgfältig zu arbeiten um sich einen Namen zu machen.

Hier sollte nicht zuletzt auch auf das eigene Bauchgefühl geachtet werden und darauf, ob der Arzt beim ersten Beratungsgespräch sympathisch wirkt und sich Zeit nimmt. Wer sich schon dann "abgefertigt" und nicht ernst genommen fühlt, wird sich bei der Operation sicher nicht wohl fühlen.

Die beste Augenklinik in Deutschland nach persönlichen Maßstäben finden

Wer für das geplante Augenlasern in Deutschland die beste Klinik finden möchte, orientiert sich jedoch nicht nur an objektiven Bewertungskritiken, sondern auch an subjektiven Aspekten. Dazu gehört die bereits erwähnte Sympathie für den behandelnden Arzt und das Gefühl, ihm vertrauen zu können. Weitere Aspekte sind:

  • Das jeweilige Augenleiden
  • Der Wohnort
  • Die Preise
  • Die Räumlichkeiten

Das jeweilige Augenleiden

Die besten Augenärzte in Deutschland bieten natürlich alle Behandlungen rund um das Auge an. Dennoch sind die meisten von ihnen auf bestimmte Gebiete spezialisiert. Wer beispielsweise ein Glaukoma behandeln lassen möchte, sollte darauf achten, dass der gewählte Arzt viel Erfahrung mit der Behandlung von Glaukoma besitzt und nicht vor allem auf die Korrektur von Fehlsichtigkeit spezialisiert ist.

Der Wohnort

Was nützt die beste Augenklinik in Deutschland, wenn sie sich 600 km vom eigenen Wohnort befindet? Da es nach einer ambulanten Augenbehandlung nicht möglich ist, direkt ins Auto zu steigen und nach Hause zu fahren, sollte die Augenklinik also nicht allzu weit vom Wohnort entfernt sein.

Dann finden sich leicht Freunde oder Familienmitglieder, die den Patienten abholen und auch die Kosten für ein Taxi sind verschmerzbar. Alternativ kann es praktisch sein, eine Augenklinik in der Großstadt aufzusuchen, wenn der Bahnhof für die Regionalzüge nur wenige Gehminuten von der Haustüre entfernt liegt.

Die Preise

Dieser Punkt versteht sich von selbst. Die besten Augenärzte in Deutschland dürfen entsprechend hohe Preise für ihre Dienstleistungen verlangen. Eine topmodern ausgestattete Augenklinik im Zentrum der Großstadt mit vier festangestellten Augenärzten hat außerdem andere Kosten als die Augenklinik am Rande einer mittelgroßen Universitätsstadt, die von einem einzigen Arzt geleitet wird. Hier muss jeder für sich selbst eine Entscheidung finden und überlegen, was ihm die Augenkorrektur wert ist und welche Kosten in Frage kommen.

Die Räumlichkeiten

Einer Augenlaserbehandlung geht grundsätzlich ein Beratungsgespräch voraus. Für Patienten ist dies eine gute Möglichkeit, nicht nur den behandelnden Arzt kennenzulernen, sondern auch einen Blick auf die Räumlichkeiten zu werfen: Ist alles tadellos sauber, aufgeräumt und in gutem Zustand? Wirken die Räume hell und freundlich? Macht die Klinik keinen guten Eindruck, sollten Patienten es lieber noch woanders versuchen.

Fazit: DIE beste Augenklinik in Deutschland gibt es nicht

Zahlreiche Faktoren spielen bei der Auswahl der Augenklinik für die eigene LASIK-Behandlung eine Rolle. Niemand sollte sich zu einer Entscheidung drängen lassen und ganz in Ruhe verschiedene Beratungstermine wahrnehmen. Sind Sie neugierig, welche LASIK-Augenkliniken in Deutschland ganz besonders gut bewertet werden? Hier finden Sie die Top Five der Augenlaser-Kliniken-in Deutschland.