030 609 810 68

SEO - eCommerce

Fortschritt: 0%
Jetzt Angebote erhalten!

Erfolgreicher Onlineshop - Angebote vom Fachmann in Ihrer Nähe

Das Betreiben eines Onlineshops, etwa als zusätzliche Einkommensmöglichkeit zu einem bestehenden Geschäft oder als alleiniges Standbein bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Um einen erfolgreichen Onlineshop zu betreiben, müssen jedoch im Vorfeld einige Sachen geplant, besprochen und geklärt werden.

Was aus Unternehmersicht zu beachten ist

Besteht ein Unternehmen bereits, muss je nach Größe des Onlineshops mindestens ein Mitarbeiter mit der Pflege des Onlineshops betraut werden. Produkte müssen regelmäßig eingestellt, Veränderungen im Betrieb publiziert und aktualisiert werden. Bezüglich Änderungen im Rechtssystem zum Beispiel bei der Impressumspflicht, Rücknahmepflicht oder Allgemeinen Geschäftsbedingungen muss sich der Beauftragte regelmäßig informieren.
Auch für die Bearbeitung der Bestellungen, Warenausgänge, Reklamationen und Zahlungseingänge braucht es einen Verantwortlichen. Entwickelt sich der Onlineshop gut, ist dieser Posten schnell nicht mehr von nur einem Mitarbeiter zu erfüllen.

Damit Kunden nicht nur mit den Produkten zufrieden sind, sondern auch mit den Funktionen des Onlineshops, braucht es jemanden, der sich mit der Technik des Shops auskennt. Der Warenkorb wird nicht korrekt angezeigt, das Bild zu einem Produkt erscheint nicht, aktuelle Updates müssen eingepflegt oder das Erscheinungsbild des Onlineshops soll verbessert werden – dies sind Aufgaben des technischen Mitarbeiters.
Weiterhin muss ein umfangreiches Konzept erstellt werden, welche und wie viele Produkte im Onlineshop angeboten werden. Hierbei sollte man nicht nur den Jetzt-Zustand beachten, sondern in die Zukunft blicken, da ein erfolgreicher Onlineshop eventuell ausgebaut und so unter Umständen Änderungen im System vorgenommen werden müssen.

Damit der Onlineshop erfolgreich ist

Der erfolgreiche Onlineshop bietet, je nach Unternehmen beziehungsweise Branche, seinem Kunden die Möglichkeit, Produkte downzuloaden. Dies können Software, aber auch Musik oder Informationsbroschüren sein. Bei vielen Produkten ist außerdem eine gute Illustration notwendig, damit der Kunde einen richtigen Eindruck vom Produkt erlangt. Ein einzelnes Foto reicht oft nicht aus; mehrere Bilder, ein dreidimensionaler Rundumblick oder gar ein kurzes Video sind aussagekräftiger.
Auch über die Konkurrenten muss sich der Betreiber des Onlineshops informieren und sie auch langfristig beobachten. Je mehr Konkurrenten es gibt, desto besser organisiert und gestaltet muss der eigene Onlineshop sein, um sich von der Masse abzuheben.

Zusammenarbeit mit dem Fachmann

Oft wird ein Fachmann einer Internetagentur engagiert, um die Erstellung des Shops zu übernehmen. Bei der Wahl des Fachmanns sollte man darauf achten, dass Referenzen nachgewiesen werden können. Natürlich kann auch ein Neuling einen erfolgreichen Onlineshop erstellen, auf der sicheren Seite ist man aber bei einem Fachmann mit Erfahrung. Dieser erstellt gemeinsam mit dem Shopbetreiber ein schriftliches Konzept. Darin werden Design, Pflege, Ziele und weitere Punkte festgehalten, die vorher gemeinsam erarbeitet wurden. Anhand des Konzeptes und weiterer Vorgaben des Shopbetreibers liefert der Fachmann ein individuelles Preisangebot. Im weiteren Ablauf ist die Agentur der Ansprechpartner. Von hier aus werden die nächsten Schritte geplant und umgesetzt, bis für beide Seiten ein zufrieden stellendes Ergebnis erreicht ist.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema professionelle Internetshop-Erstellung und eröffnen Sie ein erfolgreiches Onlinegeschäft:
Internetshop Anbieter
Onlineshop einrichten lassen
Onlineshop eröffnen Kosten
Internetshop eröffnen