030 609 810 68

SEO - Webdesign

Fortschritt: 0%
Jetzt Angebote erhalten!

Flash Homepage Erstellen

Wenn Sie eine Homepage erstellen möchten sollten Sie den Aufbau der Internetseite und das Webdesign gut planen und sich gegebenenfalls Rat vom Fachmann holen. Die Programmierung einer Homepage mit Flash bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur ansprechenden Gestaltung Ihrer Webseite. Allerdings ist es je nach Art und Zweck der Homepage zu empfehlen, sparsam mit Flash Elementen umzugehen und keine komplette Flash Webseite einzurichten.

Flash Homepage – das Tüpfelchen auf dem i

Mit einer Flash Webseite können Sie Ihrer Homepage mit kleinen Effekten ein bisschen Schwung verleihen und etwas Bewegung in Ihren Internetauftritt bringen. Auf vielen Webseiten finden Sie Flash Animationen in Form von Werbebannern aber auch das Animieren von Schriftzügen wie Slogans oder Logos und das Erstellen einer mit Flash animierten Menüführung ist möglich. Sehr effektvoll kann es auch sein, Ihrer Webseite ein kleines Intro in Form eines Flash Videos voranzustellen, in dem Sie zum Beispiel Ihr Unternehmen vorstellen können.
Von vielen Webseiten sind Flash Elemente nicht mehr wegzudenken, allerdings sollten Sie beim Erstellen Ihrer Homepage mit Flash auch bedenken, dass eine Flash Animation für viele Webseiten nicht oder nur begrenzt sinnvoll und empfehlenswert ist.

Flash Animation – Weniger ist manchmal mehr

Eine Webseite, die vollständig auf einer Programmierung mit Flash basiert, ist eine tolle Sache, wenn die Homepage sorgfältig geplant wurde und die Idee professionell umgesetzt wird. Zu viele Flash-Effekte auf einer Internetseite können schnell überladen und unseriös wirken. Außerdem lenken Sie den Besucher oft zu sehr ab und verfehlen somit die Hauptfunktion vieler Webseiten, die Bereitstellung und Vermittlung von Informationen. Aber nicht nur die Besucher lassen sich durch Flash Animationen ablenken sondern in gewissem Maße auch die Suchmaschinen. Denn Flash Webseiten mit graphisch eingebetteten Texten, animierten Bildern und Videos, bieten kaum auswertbaren Textcode und werden somit von Suchmaschinen schwieriger gefunden. Im Hinblick auf die Suchmaschinenoptimierung ist die Programmierung Ihrer Webseite ausschließlich in Flash daher nicht zu empfehlen.

Flash Design – auch eine Zeitfrage

Wenn Sie eine Flash Homepage erstellen möchten, sollten Sie auch bedenken, dass Flash Animationen auf Webseiten viel Speicherplatz in Anspruch nehmen und daher je nach Browser und Internetverbindung relativ lange Ladezeiten der Internetseiten mit sich bringen. Das kann dazu führen, dass die Besucher ihrer Flash Homepage lange warten müssen, bis Sie die komplette Seite ansehen können. Soviel Geduld bringt nicht jeder auf und Sie laufen Gefahr, wichtige potenzielle Kunden zu verlieren. Wenn es bei Ihrer Webseite also hauptsächlich auf die Präsentation von Content und die Vermittlung von Information ankommt, sollten Sie keine komplette Flash Homepage erstellen. Gegen einzelne Elemente wie Flash Banner oder ein Intro als Flash Video, um Ihrer Seite das gewisse Etwas zu verleihen, ist aber natürlich nichts einzuwenden.

Weitere Artikel, die für Sie interessant sein könnten:

Webdesign Angebot
Professionelle Homepage erstellen
Internetseite einrichten
Homepage günstig erstellen