030 609 810 68

SEO - Kaffeevollautomaten

Fortschritt: 0%
Jetzt Angebote erhalten!

Marktübersicht führender Anbieter für Kaffeemaschinen

Derzeit ist die Auswahl an Anbietern für Getränkezubereitungssysteme äußerst vielfältig – sowohl hierzulande als auch durch internationale Unternehmen. Der hart umkämpfte Wettbewerb ist vor allem für den Endverbraucher von Vorteil. Sinkende Preise trotz gleichbleibend hoher Qualität zeichnet das riesige Angebot aus. Die namhaftesten und führenden Unternehmen dieser Branche sollen im Folgenden kurz vorgestellt werden.

Bravilor Bonamat

International anerkannt und bereits seit 65 Jahren am Markt tätig ist das niederländische Spitzenunternehmen Bravilor Bonamat. Der Vertrieb von Getränkezubereitungssystemen ist das zentrale Geschäftsfeld dieses Unternehmens. Der Schwerpunkt liegt hier in der Weiterentwicklung und Perfektionierung von Produkten, die der Herstellung von Tee und vor allem Kaffee dienen.

Dank des weltweit verzweigten Vertriebsnetzwerks kommen sowohl Privatpersonen als auch gastronomische Betriebe in den Genuss der qualitativ hochwertigen Produktpalette von Bravilor Bonamat. Informationen finden Sie hier.

Servomat Steigler

Direkt aus dem Land, wo Kaffeegenuss noch ein fester Bestandteil kultureller Aktivität ist, entstammen die Produkte dieses Unternehmens: aus Italien. In dem „rheavendors“-Werk werden die Zubereitungsgeräte für das Heißgetränk produziert. Dabei beruft sich das weltweit erfolgreiche Unternehmen auf fundiertes Know-How, welches es sich aufgrund seines 25-jährigen Erfolges am Markt aneignen konnte. Weltweit vertrauen über 600 Unternehmen aus Büro, Gastronomie, Hotel und Verkehr auf die ausgewählten Kaffeevollautomaten von Servomat Steigler.

Cup & Cino

Bei Cup & Cino handelt es sich noch um ein junges Unternehmen, welches jedoch aufgrund seiner besonderen Unternehmensphilosophie zu schnellem internationalem Erfolg gelangte. 1995 wurde die Firma gegründet und ist derzeit in Hövelhof beheimatet, was direkt im beschaulichen Paderborn in Nordrhein-Westfalen gelegen ist. Die Top-Modelle der Kaffeesysteme werden allerdings in der Schweiz produziert, wo auch die Röstung des bekannten Premiumkaffees von Cup & Cino stattfindet. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

N & W

Erst im Jahr 2000 wurde N & W gegründet und war das Resultat zweier sich zusammenschließender internationaler Top-Firmen. Hierbei handelte es sich zum einen um die Firma Wittenborg aus Dänemark sowie Necta, die aus Italien entstammte. Durch die Synthese der beiden Unternehmenskonzepte konnte das zukunftsorientierte Unternehmen N & W innerhalb kürzester Zeit zu internationalem Erfolg gelangen. Über 300 Mitarbeiter aus Technik, Forschung und Verkauf kümmern sich um die permanente Weiterentwicklung der Kaffeesysteme. Der Getränkeautomat „Kikko“ zählt aktuell zu den weltweit am häufigsten verkauften Getränkesystemen.

Dallmayr

Wer könnte besser dazu geeignet sein, die speziellen Anforderungen an Kaffeezubereitungssysteme besser zu verstehen und umzusetzen, als ein Betrieb, der sich bereits seit über 300 Jahren mit der Herstellung von Premiumkaffee beschäftigt? Das in München angesiedelte Unternehmen mit weltweit 2.400 Mitarbeitern und unzähligen nationalen wie auch internationalen Standorten vertreibt seine Produkte hauptsächlich an ausgewählte gastronomische Betriebe und Unternehmen. Modelle vergleichen Sie hier.

Nestlé / Nescafé

Nestlé ist der global größte Produzent von Produkten aus der Lebensmittelbranche. Allein in Deutschland arbeiten 12.000 Mitarbeiter täglich an neuen Innovationen im Bereich Lebensmittel und Lebensmitteltechnik. Zentraler Sitz des Weltkonzerns ist in Deutschland, in Frankfurt am Main. Die Tochtergesellschaft Nescafé zählt zu den bekanntesten und nachgefragtesten Herstellern für Kaffeesysteme weltweit. Unter dem Motto „Good Food, Good Life“ ist der Betrieb Ansprechpartner Nummer eins, wenn es um gesunden und genussvollen Kaffeegenuss geht.

Glöckler Automaten GmbH

Das Portfolio des der CA-Vending-Group zugehörigen Unternehmens umschließt über 1.400 Kaffeeautomaten, die im gastronomischen und gewerblichen Betrieb stehen. Mit Sitz in Baden-Württemberg werden über 145 Service-Fahrzeuge täglich durch die deutschen Straßen navigiert, um einen umfassenden Kundenservice gewährleisten zu können. Mit einem Jahresumsatz von 35 Millionen Euro gehört die CA-Vending-Group zu den erfolgreichsten Produzenten von Getränkezubereitungssystemen in Deutschland. Weitere Informationen zu den Produktlinien erfahren Sie hier.

Kaffee-Partner.de / Ost Automaten GmbH

Mit Sitz in Osnabrück koordiniert und produziert dieses traditionsreiche Unternehmen Getränkeherstellungssysteme für Kunden aus dem Innenland als auch Unternehmen von internationaler Bedeutung. Bereits mehrfach wurden die Kaffeesysteme der Ost Automaten GmbH mit renommierten Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit angesehenen Design- und Innovationspreisen.

Schaerer AG

logo_schaerer.gifDie Schaerer AG gehört zu den weltweit größten Anbietern für Kaffee- und Milchzubereitungssysteme und ist auf jedem Kontinent der Welt vertreten. In Zusammenarbeit mit über 38 Unternehmenspartnern sowie vertreten durch Tochtergesellschaften in Deutschland, Belgien und den USA gehört die Schaerer AG zu den umsatzstärksten Führer dieser Branche.

Animo

Das Unternehmen aus den Niederlanden kann sich bereits auf eine über 60-jährige Tradition im Bereich der Produktion von Tee- und Kaffeesystemen berufen und verfügt daher nicht nur über ein ausgeprägtes und anerkanntes Know-How, sondern ist auch europaweit durch Tochtergesellschaften in Belgien, Deutschland und Frankreich vertreten. Weitere Informationen erhalten Sie im folgenden Link.

JURA Elektroapparate AG

Bereits seit 1931 kann sich das Unternehmen aus der Schweiz auf einen breit gefächerten und zufriedenen Kundenstamm aus Europa und der Welt berufen. Mit etlichen Neiderlassungen in Deutschland sorgt sich das Unternehmen um Kundenzufriedenheit in Office- und Foodservice, unter anderem durch den Vertrieb qualitativ hochwertiger Kaffeeautomaten.

Brita

Brita ist ein Unternehmen, welches sich aufgrund seiner Entwicklung moderner Tischwasserfilter zu einem erfolgreichen europäischen Unternehmen entwickeln konnte. Auch viele Kaffeesysteme greifen auch die Wasserfiltertechnik von Brita zurück. Eine Produktübersicht finden Sie im folgenden Link.

La Cimbali

Bereits seit 1952 ist La Cimbali in Deutschland tätig. Aufgrund der Kooperation mit der esprotec GmbH ist seit 2009 sogar eine eigene Filiale in Deutschland ansässig. Mit 35 Vertragspartnern und mobilen Service-Technikern deckt das Unternehmen den gesamten deutschen Kundenbereich flächendeckend ab.

Thermoplan AG

Das Schweizer Unternehmen Thermoplan beliefert Kunden seit 1985 mit betriebseigenen Markenprodukten und wurde vor allem durch die Kooperation mit dem berühmten Kaffeehaus Starbucks bekannt, welches noch heute Kaffee auf Basis der Kaffeevollautomaten von Thermoplan herstellt.

Mahlkönig

Bereits seit über 80 Jahren vertreibt Mahlkönig Kaffe, Kaffeemühlen und vollautomatische Kaffeesysteme an Kunden weltweit. Mit Sitz in Hamburg, dem Ursprungsland des deutschen Kaffeegenusses, beliefert Mahlkönig Kunden aus dem Einzel- und Großhandelsbereich, Reformhäuser und Privatkunden. Informationen finden Sie hier.

Faema


Dieser italienische Betrieb ist mit weltweit über 100 diversen Standorten eines der größten Händler für Espressomaschinen und kooperiert mit bekannten und international angesehenen Unternehmen, um die Qualität seiner Produkte auf einem konstant hohen Niveau zu erhalten. Informationen finden Sie hier.

Franke Coffee Systems

Die Franke Coffee Systems GmbH aus Grünsfeld in Deutschland zählt sich zu den einflussreichsten Unternehmen für Kaffeevollautomaten auf dem globalen Markt. Mit Hauptsitz in der Schweiz, Tätigkeitsfeldern in Japan, Großbritannien und den USA sowie 74 Vertriebs- und Servicepartnern gehört Franke Coffee Systems zu den größten Anbietern für Kaffeesysteme.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Melitta

Bereits 1908 wurde das Unternehmen Melitta gegründet. Mittlerweile gehörte die Marke „Melitta“ zu den bekanntesten Namen im Bereich der Kaffee-Produktion und Herstellung von Kaffeesystemen. Bis heute wird die Firma als Familienunternehmen geführt und ist global auf allen Kontinenten vertreten.

Macchiavalley

Mit Firmensitz in Bayern konnte das Unternehmen Macchiavalley bereits weltweit über 250.000 Kaffeeautomaten aus dem Bereich der Premiumqualität verkaufen. Kunden aus über 50 verschiedenen Ländern sprechen für Erfolg und Qualität des bayerischen Konzerns.

Wega

Aus dem Herzen Italiens entstammen die hochwertigen Espressomaschinen, die Kunden weltweit begeistern. Seit 1985 ist Wega Teil der CMA-Group und möchte den italienischen Kaffeegenuss ins Zentrum europäischen Kulturbewusstseins befördern.

Aequator

Seit 1933 steht das schweizerische Unternehmen Aequator für hochwertigen Kaffeegenuss durch markeneigene Kaffeemaschinen, die an gehobene Gastronomiekunden weltweit verkauft werden. Besonders die umweltfreundlichen Produktionsverfahren zeichnen dieses Unternehmen aus. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

La Pavoni

Seit Mitte der 1980er Jahre entwickelt das italienische Unternehmen La Pavoni Kaffeemaschinen auf modernsten Techniken für Gewerbe und Haushalt. Der Unternehmensname beruft sich auf den Erfinder der Espressomaschine für den gastronomischen Bedarf, Desiderio Pavoni.