030 609 810 68

SEO - Frankiermaschinen

Fortschritt: 0%
Jetzt Angebote erhalten!

Was beim Kauf einer Neopost Frankiermaschine zu beachten ist

Frankiermaschinen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit in deutschen Unternehmen. Durch die Automatisierung der Versandarbeiten kann sehr viel Zeit gespart und die dafür eingesetzten Mitarbeiter mit weiteren Arbeiten beauftragt werden.



Viele aufwendige Nebenarbeiten wie Postwertzeichen besorgen und verwalten oder Wege zu den Postfilialen entfallen völlig. Auch für kleinere Büros rentiert sich die Anschaffung, denn Frankiermaschinen gibt es in unterschiedlichen Leistungsklassen.

Neopost Frankiermaschinen

LinkModellKaufpreisKategorieBriefe pro Minute
Neopost IS-240IS-240€ 800Niedriges Volumen20
Neopost IS-280IS-280€ 1050Niedriges Volumen25
Neopost IS-330IS-330€ 1450Niedriges Volumen30
Neopost IS-350IS-350€ 1900Niedriges Volumen40
Neopost IS-420IS-420€ 2400Mittleres Volumen65
Neopost IS-440IS-440€ 4700Mittleres Volumen95
Neopost IS-480IS-480€ 6200Mittleres Volumen150
Neopost IS-6000IS-6000€ 11100Hohes Volumen300

Welche Neopost Frankiermaschine benötigen Sie?

Wer nur wenig Postverkehr hat, aber von Zeit zu Zeit Mailingaktionen beauftragt, kann schon im Preisbereich zwischen 500 und 1.000 Euro ein Gerät der Leistungsklasse 1 erwerben, dass bis zu 2.000 Postsendungen pro Stunde bearbeiten kann.

Wenn die Mailingaktionen einen größeren Aufwand erfordern und möglichst termingenau erfolgen sollen, ist man in der Leistungsklasse 2 richtig. Diese voll automatisierten Geräte schaffen bis 7.000 Durchläufe in der Stunde und kosten zwischen 1.500 und 4.000 Euro.

Wessen Geschäft der täglich hohe Sendungsausstoß ist, der braucht auch eine Systemlösung der Leistungsklasse 3. Hier geht die Leistung bis 18.000 Postsendungen pro Stunde. Allerdings beginnt die Preiskategorie meist auch erst bei 10.000 Euro.

Der Hersteller Neopost

Neopost Angebote in der Leistungsklasse 1

In der Leistungsklasse 1 kann man die Modelle IS-240 und IS-280 als Frankiermaschine Neopost kaufen. Sie haben in etwa die Abmessungen eines normalen PC-Druckers und passen sich an jedes Büro gut an.

Der elektrische Anschluss erfolgt durch eine normale Steckdose. Das Aufladen der Geräte mit dem erforderlichen Porto-Guthaben erfolgt per Credifon, und einem Netzwerkanschluß (LAN), so dass zu jeder Tages- und Nachtzeit mit dem Gerät gearbeitet werden kann. Die Maschinen bearbeiten alle gängigen Formate bis 8 mm Stärke und man kann zwischen vier Versandarten wählen.

Man kann in dieser Leistungsklasse noch eine Frankiermaschine Neopost kaufen, deren Funktionen stark erweitert sind. Das Gerät IS-330 (Auch in der Variante IS-350 ) bietet höhere Speicherkapazitäten und eine größere Anzahl von Aufdrucken. Hier sind neun Versandarten möglich.

Neopost Angebote in der Leistungsklasse 2

Auch in der Leistungsklasse 2 kann man eine Frankiermaschine Neopost kaufen, die allen modernen Ansprüchen gerecht wird. Das Modell IS-440 (auch als IS-480-Ausgabe) bietet den vollautomatischen Prozess, indem die Postsendungen maschinell zugeführt und die Portowerte automatisch definiert und verarbeitet werden. Dazu gehört auch das Verschließen der Kuverts. Das Gerät erreicht eine Taktleistung von 5.700 pro Stunde.

Neopost Angebote in der Leistungsklasse 3

Die Systemlösungen mit digitalen Schnittstellen der Leistungsklasse 3 heißen bei Neopost IS-5000 und IS-6000. Hier werden Taktleistungen von 13.800 und 15.600 Durchläufen erreicht und alle Prozesse digital gesteuert.

Artikel, die Sie außerdem interessieren könnten:
Frankiermaschine mieten oder leasen
Frankiermaschinenpreise
Frankiermaschinen der Deutschen Post


importantVomfachmann.de vergleicht Frankiermaschinenanbieter und Hersteller aus Ihrer Region, um Ihnen das passende Angebot zukommen zu lassen. Durch das Ausfüllen des am Seitenanfang angeführten Formulars wird Ihre Anfrage an bis zu 4 passende Anbieter weitergeleitet, die Sie telefonisch oder per Email kontaktieren. Unser Service ist unverbindlich und 100% kostenlos. Weitere Informationen zum Datenschutz lesen Sie hier